»forget me not«

Poste eine digitale Botschaft für Hans Schwab!

Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es hier die Möglichkeit, sich persönlich von Hans zu verabschieden und ihm zu danken!

Schreib‘ deine Wünsche in das Kommentarfeld:

 

Hans Schwab auf seiner neXTcircus Party

Hans Schwab auf seiner neXTcircus Überraschungs-Abschieds-Party (Foto: Mark Mühlhaus, http://attenzione-photo.com)



15 Antworten zu “»forget me not«”

  1. Dieter Bott sagt:

    Zum grossen Abschiedsfest für meinen  lieben Kollegen HANS SCHWAB
    Am 14.3. sende ich NACHTRÄGLICH einen österlichen Tulpenstrauss

    In den 7oer Jahren haben wir zusammen mit Diethelm Damm , Benno Hafeneger
    und Manfred Wittmeier – dem damaligen Referenten für politische Bildung beim hessischen Jugendring – eine geistreiche, schöne und produktive zeit erlebt

    Als Sport-Kritiker und Fussball-Fan-Forscher und ehemaliger Jugendbildungsreferent bei der Hessischen Naturfreundejugend grüsse ich Hans und Diethelm, Benno und Manfred und alle, die uns inspiriert und begleitet haben ganz herzlich

    Jederzeit bin ich zur Diskussion mit provokativen Thesen bereit !!
    Für Adorno und gegen die BILD-Zeitung!
    -db-

  2. Nikolaus Reincke sagt:

    Lieber Hans,
    Ich wünsche die alles Gute für die Zeit nach dem ljr. Es war ein tolles Jahr bei euch als Zivi, das ich nie vergessen werde und in dem ich Dank dir viel lernen durfte. Vielen Dank dafür und für dein Engagement in der Jugendarbeit; als frisch gebackener zweifacher Vater bewerte ich das inzwischen noch höher als damals schon 🙂
    Viele Grüße von der Weser,
    Nikolaus

  3. Sabine Bulthaup sagt:

    Lieber Hans,

    ich wäre so gern gekommen zu Deiner party, aber ich war mit meiner Familie im verdienten Urlaub in der Sonne! Habe im Geiste auf Dich angestoßen! Wir hatten ein paar schöne Feten im Gästehaus. Daran werde ich mich immer gerne erinnern, genau wie an Deine nette, unkomplizierte Art. Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hält jung! Liebe Grüße, Sabine

  4. Nele K. sagt:

    „Entschuldige, das ist mein erster Ruhestand. Ich übe noch.“ (Pappa ante Portas)

  5. Lieber Hans,
    ich hatte die ernste Absicht zu Deiner Party zu kommen. Nachdem ich aus Indien zurückgekommen hat mich leider eine schwere Erkältung erwischt (30 Grad Temperaturunterschied). Ich danke Dir ganz herzlich für Dein Engagement in der jugendarbeit und die tolle Zusammenarbeit. Vielleicht hast Du ja jetzt Zeit einmal bei einer meiner Studienreisen mitzumachen.
    Herzliche Grüße alle Beste für Dich!
    Franz Josef

  6. Jens Kampen sagt:

    Lieber Hans,
    ich hoffe Deine Party war rundherum gelungen und du konntest es mit vielen Wegbegleitern und Freunden noch einmal krachen lassen!
    Leider war ich im Urlaub und konnte mich nicht persönlich für Dein Vertrauen in meine Arbeit für diverse Veranstaltungen und Projekte des LJR bedanken.
    Als kleines Dankeschön habe ich die „Zeitreise LJR“ mit einigen Bildern von Dir aufgepeppt…

    Liebe Grüße aus Nordhorn

    Jens Kampen

  7. Oliver Kurtz sagt:

    https://soundcloud.com/the-jezuz-nut/happy-child-live-im-spandau

    Lieber Hans, ich kann leider heute nicht an deiner Verabschiedungsfeier teilnehmen. Wünsche Dir aber auf diesem Wege Glück, Gesundheit und ne gute Zeit… Gut das die Welt einen wie Dich hat!!! herzliche Grüße

    Olli Kurtz

  8. Marie-Luise Hemme sagt:

    35 Jahre mit der Jugend für die Jugend zu arbeiten ohne ein Berufsjugendlicher zu werden – das ist Hans Schwab.
    Ideenreich, immer gesprächsbereit für die Politik – das ist Hans Schwab.

    Lieber Hans,
    für den neuen Lebensabschnitt wünsche ich dir vor allem Gesundheit, Erhalt der Lebensfreude und der Neugier auf Neues.

    Alles Gute von
    Marie-Luise Hemme

  9. Cornelia sagt:

    Lieber Hans,
    aus weiter Ferne auch von mir allerbeste Grüße zu Deinem Lebens-Wandel! Schade, dass wir alle nicht dabei sein können, die weite Reise mit der Rasselbande ist mir allein noch zu heavy und Lukas hat nächste Woche sein Examen.
    Aber einen kleinen Abschiedsfilm sollst Du bekommen, der hoffentlich durch die lieben KollegInnen hier noch eingespielt wird.

    Lass es Dir gut gehen, lass Dich feiern und trink einen für mich mit!
    Ganz liebe Grüße aus dem fernen Freiburg
    Deine
    Cornelia

  10. Lieber Hans,
    leider können Stefan und ich nicht an deiner Abschiedsfeier teilnehmen, deshalb haben wir ein kurzes Video für Dich erstellt:

    http://www.youtube.com/watch?v=22aYYu2y37A&feature=youtu.be

    Mit allerbesten Grüßen für deinen (Un-)Ruhestand
    Kerstin Tack, MdB
    Stefan Schostok, SPD Oberbürgermeisterkandidat Hannover

  11. Lieber Hans,
    nun schreibt Dir aus NRW nicht der Wilhelm, mit dem Du ganz viele Jahre verbracht hast, sondern ich, der Gregor…
    Dafür liegen aber die Wurzeln meiner verbandlichen Jugendarbeit in Niedersachsen – und dementsprechend ist mir der LJR Niedersachsen und Hans Schwab dann doch schon etwas länger ein Begriff 🙂
    Rheinländer und Westfalen wünschen Dir eine tolle Verabschiedung und alles Gute für die Zirkuslose Zeit…!!
    Herzlichen Dank für die gute Zusammenarbeit!
    GREGOR (im Namen des Landesjugendrings NRW)

  12. Lieber Hans,
    du hast mir über die Jahre, gerade in den Anfängen, so einige tolle Möglichkeiten eröffnet. Danke dafür!
    Wenn du den momentanen Stand der Weiterentwicklung ansehen magst: fühl dich in Begleitung gerne und herzlich eingeladen in meinen spezial Club im Apollokino. Zum aktuellen Solo „Übersinnlose Fähigkeiten“ am Di, 9. April 20:15 Uhr oder zur „Mix-Show mit Überraschungsgästen“ an einem der Montage 22. 4./ 27. 5. / 24. 6. – jeweils um 17:30 oder 20:15 Uhr.
    Gerne hätte ich dich am Donnerstag im Zelt überrascht – aber leider veranstalte ich nur ein paar Meter weiter im Aegi Sascha Grammels Gastspiel und bin unabkömmlich.
    Habt eine traumschöne Feier, sehr herzliche Grüße.
    Detlef

  13. Lieber Hans,
    leider kann ich zum großen Zirkus-Event am 14.03.2013 nicht in Hannover sein. Daher auf diesem Weg dir einen herzlichen Gruß aus Osnabrück / Oesede und eine wunderbare Vorstellung am 14. März.
    Dir einen herzlichen Dank für die immer vertrauensvolle Zusammenarbeit, für abendliche 2-stündige Telefonate zwischen Hannover und Osnabrück und für ein schönes Abschiedsessen, das ich immer noch gern in Erinnerung habe.
    Viele herzliche Grüße von
    Peter

  14. Jochen Butt-Posnik sagt:

    Lieber Hans!
    In alter Tradition habe ich ein Video für Dich gemacht, da ich am 14. leider nicht mit Dir Zirkus machen kann. Daher habe ich es schon hier gemacht: https://vimeo.com/61079185

    Dein PW ist das Motto Deiner Party in einem Wort & klein;-).

    Mach es gut!

    Jochen

  15. neXT sagt:

    Lieber Hans! Was von Herzen für dein Ohr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Achtung! Sie versuchen eine ungültige Datei hochzuladen. Wenn Sie auf speichern drücken, wird kein Bild im Kommentar angezeigt.